Führungskräftetraining für optimale Mitarbeiterführung

Führungskräftetraining

Laut Gallup-Studie ist nicht einmal jeder siebte Beschäftige bereit, sich freiwillig für die Ziele seines Arbeitgebers einzusetzen. Grund dafür sind oft wesentliche Defizite in der Personalführung. Eine kompetente Führungsebene sorgt bei Ihren Mitarbeitern für deutlich größeres Engagement.

Angehende wie erfahrene Führungskräfte zeichnen sich durch Sicherheit im Umgang mit Kernelementen der Führungskompetenz aus. Eine professionelle Einschätzung der eigenen Person sowie der zugewiesenen Mitarbeiter sorgt für einen erfolgreichen Führungsstil, von dem Ihr ganzes Unternehmen profitiert.

Was im Führungskräftetraining trainiert wird

Ziel des Führungskräftetrainings ist es, durch kompetente Führung ein positives Arbeitsklima zu schaffen und dadurch die Mitarbeiter zu einer langfristigen Bindung an Ihr Unternehmen zu ermuntern. Das Training umfasst die Grundsätze der Personalführung, wie zum Beispiel Selbsterkenntnis, Rollenverständnis und Führungskommunikation.

Trainer Führungskräftetraining

Die Teilnehmer des Führungskräftetrainings

  • lernen die Grundlagen der Personalführung kennen.
  • erfahren, dass Führungskräfte einer Rollenerwartung unterliegen.
  • lernen die unterschiedlichen Führungsstile und Führungsfehler kennen.
  • trainieren die Kommunikation mit Mitarbeitern (u. a. Feedback- und Fragetechniken).
  • trainieren das Führen von Mitarbeitergesprächen.
  • lernen das Gleichgewicht in der Führung kennen.
  • lernen die Führungsaufgaben und gewünschten Fähigkeiten einer Führungskraft kennen.

Zielgruppe Führungskräftetraining

Das Führungskräftetraining richtet sich an

  • Führungskräfte
  • angehende Führungskräfte
  • Mitarbeiter mit Führungsaufgaben

Dauer Führungskräftetraining

Das Seminar für Führungskräfte ist buchbar als

  • Seminar: 2 Tage
  • Führungscoaching „on the job“: individuell
  • Impulsvortrag: 1,5 Stunden

Das Führungskräftetraining ist auch als Impulsvortrag buchbar