Inhouse Seminar Kundenservice

Kundenservice

Kunden und Gäste werden regelmäßig nach ihrer Beurteilung der Leistung des Kundenservice von Dienstleistern befragt. Die Auswertungen von Feedbackbögen oder Bewertungsportalen machen die Servicequalität messbar. Das Ergebnis wird ausschließlich durch die Wahrnehmung des Kunden und des Gastes bestimmt; und das jedes Mal aufs Neue.

Durch Einfühlungsvermögen und ständige Aufmerksamkeit erkennen Ihre Mitarbeiter die Gefühle und Wünsche Ihres Kunden und Gastes. Das erhöht sowohl die Kunden- und Gästezufriedenheit als auch die Weiterempfehlungsrate Ihres Unternehmens.

Was im Kundenservice Seminar trainiert wird

In diesem Seminar werden das Einfühlungsvermögen und der serviceorientierte Umgang mit den Kunden und Gästen trainiert.

Die Wahrnehmung des Kunden entscheidet ob Service erfolgreich ist. Daher liegt der Fokus auf dem Trainieren von Empathie, bewusster Aufmerksamkeit und Flexibilität.

Trainer Kundenservice

Die Teilnehmer des Kundenservice Seminars

  • erkennen welche Softskills serviceorientiertes Handeln möglich machen.
  • erfahren, welche Verhaltensweisen der Kunden das eigene Unterbewusstsein beeinflussen.
  • verbessern die Empathie um typische Verhaltensmuster zu verstehen.
  • erfahren, dass die Selbst- und Fremdwahrnehmung ein wichtiger Bestandteil der Serviceorientierung ist.
  • trainieren serviceorientierte Kommunikation und Körpersprache.
  • erfahren wie wichtig die Nachbereitung der Serviceleistung ist.
  • erfahren, dass die Implementierung von Trainings die Serviceorientierung optimiert.

Zielgruppe Training Kundenservice

Das Kundenservice Training richtet sich an

  • Mitarbeiter und Führungskräfte mit Kundenkontakt
  • neue Mitarbeiter im Unternehmen
  • Auszubildende, duale Studenten

Dauer Kundenservice Training

Das Seminar Kundenservice ist buchbar als

  • Seminar: 1 Tag
  • Praxistraining „on the job“: individuell

Empfehlung: Training „on the job“